Doppelpraktikum bei Martin Diedenhofen (SPD) im Bundestag

Landkreise Neuwied/Altenkirchen. Blick hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages: Für eine Woche absolvierten die zwei 17-jährigen David Wetzler und Aghid Al-Masalmeh aus dem Landkreis Neuwied ein Praktikum beim heimischen Bundestagsabgeordneten Martin Diedenhofen (SPD). Hier berichten sie von ihren Erfahrungen.

Vom Europaparlament bis zum Europapark

Am Montag, dem 24.06.24, fuhren die Klassen 10b und 10d auf eine gemeinsame Klassenfahrt in den Schwarzwald. Begleitet wurde die Fahrt von Frau Herrmann, Frau Ibald, Herrn Lichthardt und Herrn Monschauer.

Klassenfahrt der 10a nach Berlin

Am Montag, dem 3. Juli 2023, begaben wir uns zusammen mit unseren Lehrern Herrn Schmitz und Herrn Herrmann auf den Weg nach Berlin. Obwohl der Tag mit einem ausgefallenen Regionalexpress in Andernach begann, konnten wir den ICE in Bonn noch rechtzeitig erreichen, um mit dem Nachfolgezug weiterzufahren.

Archivisch für Anfänger

Am 11.05.23 machten sich 28 wissbegierige Schülerinnen und Schüler der 8b zusammen mit Frau Ibald und Frau Kupper auf den Weg nach Koblenz ins Landeshauptarchiv. Im Rahmen des Demokratietages galt es, sich mit der wichtigen Rolle von Archiven vertraut zu machen.

Ausflug und Planspiel im Landtag Rheinland-Pfalz

Am Morgen des 17. April 2023 machten sich die Schüler:Innen  der Klassen 9a 9d und 9e  zusammen mit Frau Höfer, Herrn Schmitz, Herrn Klotz und Herrn Wüstehube auf den Weg zum Landtag nach Mainz. Die Exkursion erfolgte im Rahmen des Demokratietages.

Politischer Islam – eine Gefahr für die demokratische Ordnung?

Am Freitag vor den Osterferien bekam der LK12 Sozialkunde Besuch von zwei Mitarbeitern der Präventionsagentur gegen Extremismus im Innenministerium RLP, die das kontroverse und facettenreiche Thema des politischen Islam in Deutschland den Schüler/innen in einem Vortrag näher brachten.

Exkursion der Rechtskunde-AG

Zunächst trafen wir uns an drei Nachmittagsterminen in der Schule und lernten unter der Leitung von Frau Amtsrichterin Esch viele informative Fakten zum Thema „Recht“. Dieses Wissen wurde uns nicht nur in prosaischen Vorträgen vorgestellt, …

Unser Landtagsbesuch in Mainz

Am Donnerstag, den 16.02.2023 sind wir mit dem Bus in den Landtag von Rheinland-Pfalz mit Sitz in Mainz gefahren. Pünktlich um 10:30 begann die Führung in der Lobby durch einen freundlichen Mitarbeiter der Landtagsverwaltung . Als der Plenarsaal zur Verfügung stand, durften wir uns Plätze in der ersten Reihe aussuchen.

Vereinte Nationen in der WHG-Aula!

Die MSS13 hatte vom 06.-08.02. die Möglichkeit, an dem von der Bundeswehr entwickelten Planspiel POL&IS (Politik und Internationale Sicherheit) teilzunehmen. In einem Zeitraum von 3 Jahren (in Planspiel-Zeitrechnung) mussten die Schüler sowohl wirtschaftliche als auch militärische und umweltpolitische Pläne und Strategien entwickeln.