HISTORIE DES WERNER-HEISENBERG-GYMNASIUMS

Das Werner-Heisenberg-Gymnasium blickt auf eine mehr als 300 jährige Geschichte zurück. Die Gründung erfolge durch den Fürst zu Wied, der die Lateinschule im Jahr 1707 in Neuwied gründete.

Erfolgreiche Teilnahme am Schülerwettbewerb „Faszination Technik“

Auch in diesem Jahr hat der Landesverband Rheinland-Pfalz des Vereins Deutscher Ingenieure (VDI) wieder den Schülerwettbewerb „Faszination Technik“ ausgerichtet und die rheinland-pfälzischen Schulen zu reger Teilnahme aufgerufen.

Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen

eit über 30 Jahren gibt es den Wettbewerb Mathematik ohne Grenzen, der an der Akademie von Straßburg unter dem Namen Mathématiques sans Frontières gegründet und 1989 das erste Mal durchgeführt wurde.

Mathecamp Kaiserslautern

Nach drei langen Corona geprägten Jahren, konnte dieses Jahr wieder das Mathe Camp in Kaiserslautern stattfinden. Die 35 Schüler, welche sich am 27.3.2023 in Kaiserslautern einfanden, waren allesamt erfolgreiche Teilnehmer aus der 3. Runde der 62. Matheolympiade.

UNSER GEBÄUDE IM WANDEL DER ZEIT