Einzug in den Regionalentscheid geschafft!

Am 06.04.2017 fand auf dem Kunstrasenplatz in Mayen die Regionale Vorrunde der jeweiligen Kreismeister des Schulfußball-Wettbewerbs „Jugend trainiert für Olympia“ im Wettkampf IV (Jahrgänge 2005/2006) statt. Unser WHG-Team siegte dabei zunächst überzeugend gegen das dortige Mayener Gymnasium (6:0) sowie im 2. Spiel auch gewohnt kampfstark gegen das Rhein-Gymnasium Sinzig (4:1). Mitte Mai wird es jetzt um den Einzug ins Landesfinale von RLP gehen, der dem WHG im Fußball überhaupt erst 1x im letzten Jahr mit dem „goldenen“ 2000er-Jahrgang gelungen ist. Wir werden alles dransetzen, diesen Erfolg zu wiederholen!

Unterstufenchor

In freudiger Erwartung der diesjährigen Chortage, die im Mai  in der Landesmusikakademie Engers stattfinden werden, verabschiedet sich der  Unterstufenchor  in die Osterferien.

Auch nach den Osterferien sind neue Sänger und Sängerinnen herzlich willkommen.

Die Proben finden immer am Dienstag von 13.15h - 14.15h in der Aula des WHG statt.

Ltg.: Maya Pawelec

Besuch aus Südfrankreich

Bereits zum dritten Mal besuchte uns kurz vor den Osterferien eine Schülergruppe des Lycée Victor Hugo aus Lunel bei Montpellier.  Vorfreude, gute Laune und frühsommerliche Temperaturen, das Barometer stand in jeder Hinsicht auf beau fixe…                                              mehr

 

 

Mathematik-Olympiade-Vier Sieger bei der Landesrunde

An der Landesrunde der Mathematik-Olympiade, die am 22. Februar als vierstündige Klausur am WHG stattfand, durften 6 Schülerinnen und Schüler unserer Schule teilnehmen.Am Freitag erhielten die erfolgreichen Teilnehmer im Rahmen einer Siegerehrung im Lehrerzimmer ihre Urkunden. Zusätzlich wurden sie mit einem kleinen Geschenk, das der Förderverein stiftete, belohnt.

 

 

Überraschung für 11Ma1

Da staunen David, Halil und Kiyanusch, die als Vertreter des Mathematik Leistungskurses 1 in der 11. Jahrgangsstufe nach Bad Neuenahr zu Preisverleihung des Wettbewerbs „Mathematik ohne Grenzen“ angereist waren, als ihr Kurs bis zu Platz 3 nicht aufgerufen wurde. Sie wussten, dass ihr Kurs einer der ersten 5 Plätze bei diesem Kurswettbewerb erreicht hatte.

 

 

 

Unsere Abiturienten können alles sein- der Abiturgottesdienst

Mit den passenden Zeilen „There’s a time to change“ und „Remind me that there’s room to grow“ begrüßte der Abiturjahrgang 2017 des WHG Familien, Freunde und Lehrer zu seinem Ökumenischen Abiturgottesdienst im Saal der Evangelischen Brüdergemeine. Vorgetragen wurde der Song „Drops of Jupiter“, aus dem die o.g. Zeilen stammen, in einem beeindruckenden und bewegenden Arrangement von einer A-Capella-Gruppe bestehend aus Schülern des Jahrgangs.

 

 

Abitur 2017 - Auf in die Freiheit Bruder!

Am Mittwochmorgen fühlte sich wohl jeder von uns 75 Abiturienten, als könne er die Welt tragen! Nachdem wir die Tage zuvor noch gebangt hatten, konnten wir nach den letzten Prüfungen nun endlich unbeschwerten Mutes feiern! Gewappnet mit Stempel, Trillerpfeife, Abi-Pulli und Sonnenbrille begrüßten wir die ankommenden Schülerinnen, Schüler und Lehrer gebührend!

 

Abitur 2017: Drei Schülerinnen erhalten das MINT-EC-Zertifikat „Mit Auszeichnung“.

Erstmalig wurden im Rahmen der Zeugnisvergabe drei Abiturientinnen des WHG mit dem MINT-EC-Zertifikat für ihre herausragenden MINT-Leistungen ausgezeichnet. Das WHG ist seit 2016 Teil des nationalen Excellence-Schulnetzwerks MINT-EC und darf somit das deutschlandweit einzigartige MINT-EC-Zertifikat vergeben.

 

 

Die nächsten Termine am WHG

 

WHG Neuwied RSS abonnieren